Roboter Rasenmäher Tuning Lenkbares, bewegliches, 360° drehbares Heckrad, Hinterrad


Ersatz / Ersatzrad Lösung für Hinterrad der Roboterrasenmäher Gardena R38Li, R40Li, R45Li, R50Li, R70Li, R80Li, Flymo 1200, Husqvarna 105, 305, 308, McCulloch Rob R600 & R1000


Die Problemstellung

abgeschliffenes Original Heckrad

schnell abgenutztes, zerschlissenes Heckrad

Defektes Hinterrad

Schwergängiges Heckrad/Hinterrad


Rasen aufgerissen Roboter 3 Rad Gardena

 

 

Mit Gras verstopfte Kugellager und Schikanen

 

 

 

Löcher und Schleifspuren im Rasen in manövrier- intensiven Ecken, ganz extrem bei Dauerregen

 

 

 

Kratz & Schleifspuren auf Platten

Aufgerissene Ränder

lädierte Grasnarbe



Die Lösungen mit 50mm Rad **


Heckträger mit drehbarem Hinterrad fertig montiert                                                                             Das fix fertige Montage Sorglos Paket


NEU beim Sorglospaket
Alle Kugellager mit Kettenspray gefüllt. Laufrad unter dem Fadenschutz zusätzlich mit technischer Vaseline befüllt.


Komfort beim Sorglospaket mit dem Standardlaufrad:
Ein komplett nachgeschmiertes Ersatzlaufrad ist bereits inklusive!


NEU
Das Sorglospaket ist auch mit dem sondergefertigten  Laufrad mit rostfreiem, dauergeschmierten wartungsfreiem RFD Kugellager erhältlich.

Tester WJ schreibt mir am 16.4.18

Im Winter habe ich mit dem RFD ein ungewöhnliches Experiment gemacht.

 

Ich habe den Roboter dreckverkrustet draussen überwintern lassen. Ich weiß, das sollte man nicht.

 

Anfang April habe ich das RFD Rad vom Dreck befreit, die anderen Räder und das Gehäuse natürlich auch.

 

Und siehe da, das Rad verrichtet einwandfrei seinen Dienst, ohne nach zu fetten.

 

Bravo, das Ding ist wirklich gut. Danke.

 


Das Heckteil mit fertig montiertem Materialsatz. Materialsatz montiert auf einem neuen, als Ersatzteil gekauften Heckträger.                                                                           Das Montage Sorglos-Paket.


Mit bebilderter Umschraubanleitung: 3 Schrauben am Heckträger lösen, 2 Schrauben im Heckträger (Stromkabel) lösen. Heckteil tauschen, 2 Stromkabel wieder anschrauben. Heckträger mit 3 Schrauben wieder befestigen, Fahren lassen und Geniessen.




Do it yourself Pakete

Wer handwerklich geschickt ist kann diesen Umbau auch selber durchführen und kommt damit günstiger zu seinem lenkbaren Heckrad. Es ist alles in allem mit einem Aufwand von 2-3 Stunden zu rechnen.

If you are an experienced do it "yourselfer", you can envisage one of the do it yourself packages, ready made in 2-3 hours.

 

2 Varianten zur Auswahl: Beachten Sie Ihre Garantie Situation.

2 packages, please check your warranty situation.

 

Empfohlene Werkzeugliste siehe unten, notwendige Arbeiten siehe Slider nebenan.

List of recommended tools see below, work to be done see slider righthand


NEU
Die Do it yourself Pakete sind
auch mit dem sondergefertigten  Laufrad mit rostfreiem, dauergeschmierten wartungsfreiem RFD Kugellager erhältlich.


Kompletter Materialsatz mit Anleitung zum Umbau eines vorhandenen Heckträgers.

Complete set of parts including instruction to equip an already existing aft wheel house.


Materialsatz um das starre Hinterrad durch ein dreifach kugelgelagertes voll drehbares Heckrad zu ersetzen.                                                                                                                                          Mit  Rasenschnipsel-spritzschutz aus Polycarbonat.         including special part to protect the ball bearing against lawn cuts                                                                                                                                                                                                                Inklusive ausführlicher, reich bebilderter Schritt für Schritt Umbauanleitung.                                                                                                                                                                                                                                       Der Gardena Heckträger muss an zwei Innen-Ecken ein paar mm präzise angeschliffen und 1 Loch 8,4mm muss gebohrt werden! 1 Kabelsupport im Heck sauber abschleifen.


Mit der reich bebilderten Schritt für Schritt Anleitung ist der Umbau keine Hexerei. Trotzdem sollte man sich schön Zeit lassen, präzise arbeiten und ein gewisses handwerkliches Geschickt mitbringen.


Bitte beachte deine persönliche Mäher-Garantiesituation.

 

A) Dein Mäher ist ausserhalb der Garantie: Nullo Problemo.


B) Ist dein Mäher noch in der Garantie, empfiehlt es sich das neue drehbare Heckrad auf ein neues Heckteil zu montieren, deshalb biete ich auch einen Materialsatz inkl. neues Heckteil an. Im Garantiefall baut man dann einfach wieder das Originalheckteil an.



Neuer Heckträger & kompletter Materialsatz mit Anleitung zum Umbau


Wie oben jedoch mit fabrikneuem Heckträger zum Montieren des drehbaren Heckrades.

Vorteil: im Garantiefall einfach wieder das alte Heckteil mit dem festen Hinterrad anbauen.

Mit der reich bebilderten Schritt für Schritt Anleitung ist der Umbau keine Hexerei.

 

Special Service, der HIT!   

Die Position des zu bohrenden Loches ist im Heckträger bereits angekörnt. Die kniffligste Aufgabe des Umbaus entfällt!




** Warum ein 50mm Rad?


Das erste lenkbare Hinterrad war ein Glastischkugelrad. Es war sehr einfach zum Einbauen, keine Schleifarbeiten am Heckträger notwendig und es hat gut funktioniert, ist aber wegen seinem kleinen Durchmesser in jedes Loch "reingefallen." Und das Rad-Gleitlager hat nach 100h den Betrieb eingestellt.

 

Das zweite lenkbare Hinterrad war eine Doppellenkrolle von einem Bürostuhl 35mm. Somit keine Veränderung am Heckträger notwendig. Zur Befestigung konnten die vorhandenen 4 Schraublöcher verwendet werden. Da es ein Innenläufer war, kein Problem mit "Fäden" aussen. Es hat funktioniert, die Räder mussten aber monatlich gewechselt werden (Gleitlager). Auch hier das Problem der 35mm, fällt in jedes Loch rein.

Somit das Thema Gleitlager gegessen.

 

Das dritte lenkbare Hinterrad war eine Bauhausrolle mit 35mm. 1. Bald gerostet, 2. Es wickelt sich alles möglich ums Rad > blockiert. Auch hier das Problem der 35mm, fällt in jedes Loch rein.

 

Somit suchte ich ein kugelgelagertes 50mm Rad MIT Fadenschutz, damit sich nicht alles und jedes aufwickelt, das Rad nicht in jedes Loch reinfällt und das Gleitlagerproblem entfällt. Für diese Vorteile nahm ich in Kauf den Heckträger minimal abändern zu müssen.

 

Blieben noch die Kugelllager, die ohne Wartung zu rosten beginnen, vor allem das Kugellager im Laufrad, weil diese ganzen Räder natürlich für den Gebrauch im Innenbereich gedacht sind. Dies führte zur Entwicklung des Laufrades mit RFD Kugellager (Rostfrei und gedichtet, dauergeschmiert). Zudem kam ich auf die Idee den Sturzraum für den Fadenschutz wesentlich zu vergrössern. Jetzt sind auch Hundehaare kein Problem mehr, ausser dass man sie hin und wieder entfernen muss, aber sie blockieren das Rad nicht schon nach kurzer Zeit.